Erweiterte Suche

0 € bis 6.000.000 €

Wir fanden 0 Ergebnisse. Sollen die Ergebnisse nun geladen werden?
Erweiterte Suche

0 € bis 6.000.000 €

wir fanden 0 Ergebnisse
Ihre Suchergebnisse

Immobilienmakler Berlin | KLINGER Immobilien in Berlin

KLINGER Immobilien ist der Immobilienmakler in Berlin, der Käufern und Verkäufern sowie den Vermietern zu allen Fragen rund um Immobilien kompetent zur Verfügung sowie bei allen Aktivitäten im Immobilienmarkt zur Seite steht. Der Schwerpunkt unseres inhabergeführten Maklerunternehmens liegt auf dem Berliner Immobilienmarkt. Durch die langjährige Tätigkeit als Immobilienmakler in Berlin kennen wir die Bedürfnisse von Wohnungssuchenden in Deutschlands Hauptstadt ebenso gut wie wir die Interessen von Anlegern verstehen. Unser Ziel ist es, stets für beide Seiten ein zufriedenstellendes Ergebnis zu erreichen. Ob es um Vermietungen oder den Verkauf von Wohnungen und Häusern geht, bei KLINGER Immobilien steht der Mensch stets im Vordergrund. Unsere Kunden bescheinigen uns in den Bewertungs- und Immobilienportalen regelmäßig einen Top-Kundenservice, ausgezeichnete Marktkenntnis und eine schnelle Vermarktung Ihrer Immobilie.

Aktuelle Angebote

Verkauft

++ 3 Zimmer Altbauwohnung mit Balkon in Bürg...

31 75 m2
Beschreibung: Die helle und gut geschnittene Wohnung befindet sich im zweiten Obergeschoss ...
Beschreibung: Die helle und gut geschnittene Wohnung befindet sich im zweiten Obergeschoss eines gepflegten...
195.000 €
Verkauft

++ 2 Zimmerwohnung mit Balkon in beliebter L...

21 59 m2
Beschreibung: Die helle und gut geschnittene Wohnung befindet sich im vierten Obergeschoss ...
Beschreibung: Die helle und gut geschnittene Wohnung befindet sich im vierten Obergeschoss eines gepflegten...
190.000 €
Verkauft

++ Bezugsfreie 3-Zimmerwohnung in Schmargend...

21 65 m2
Beschreibung: Die schicke Altbauwohnung befindet sich im ersten Obergeschoss einer denkmal ...
Beschreibung: Die schicke Altbauwohnung befindet sich im ersten Obergeschoss einer denkmalgeschützten Wohnanlage au ...
195.000 €
Vermietet

++ Bezugsfreie 2-Zimmerwohnung mitten in Fri...

21 74 m2
Beschreibung: Die helle und gut geschnittene 2-Zimmerwohnung liegt im Hochparterre eines g ...
Beschreibung: Die helle und gut geschnittene 2-Zimmerwohnung liegt im Hochparterre eines gepflegten Mehrfamilienhau ...
830 €
Verkauft

++ Helle bezugsfreie 2 Zimmerwohnung in bege...

21 48 m2
Beschreibung: Das helle und gut geschnittene 2-Zimmer-Apartment befindet sich im zweiten O ...
Beschreibung: Das helle und gut geschnittene 2-Zimmer-Apartment befindet sich im zweiten Obergeschoss eines im Jahr ...
150.000 €
Verkauft

++ Helle bezugsfreie 2 Zimmerwohnung in bege...

21 48 m2
Beschreibung: Das helle und gut geschnittene 2 Zimmer Apartment befindet sich im zweiten O ...
Beschreibung: Das helle und gut geschnittene 2 Zimmer Apartment befindet sich im zweiten Obergeschoss eines im Jahr ...
145.000 €

++ Stilvolle Altbauwohnung Nähe Schloss und ...

31 67 m2
Beschreibung: Die helle und gut geschnittene 2,5 Zimmer Altbauwohnung befindet sich im ers ...
Beschreibung: Die helle und gut geschnittene 2,5 Zimmer Altbauwohnung befindet sich im ersten Obergeschoss eines im ...
238.000 €
Verkauft

++ Stilvolles Apartment in zentraler Schöneb...

31 65 m2
Beschreibung: Die helle und gut geschnittene 2,5 Zimmerwohnung liegt im 2. OG einer gepfle ...
Beschreibung: Die helle und gut geschnittene 2,5 Zimmerwohnung liegt im 2. OG einer gepflegten und denkmalgeschützt ...
210.000 €
Verkauft

++ 2 Zimmer Altbau-Apartment am Leopoldplatz...

21 67 m2
Beschreibung: Die helle und gut geschnittene 2 Zimmerwohnung liegt im 5. OG eines Altbaus ...
Beschreibung: Die helle und gut geschnittene 2 Zimmerwohnung liegt im 5. OG eines Altbaus von 1890. Sie erstreckt s ...
134.000 €
Verkauft

++ 2 Zimmer Altbau-Apartment am Leopoldplatz...

21 68 m2
Beschreibung: Die helle und gut geschnittene 2 Zimmerwohnung liegt im 4. OG eines Altbaus ...
Beschreibung: Die helle und gut geschnittene 2 Zimmerwohnung liegt im 4. OG eines Altbaus von 1890. Sie erstreckt s ...
136.000 €
Verkauft

++ Bezugsfreie 1 Zimmerwohnung in zentraler ...

11 29 m2
Beschreibung: Das gut geschnittene, ruhige und helle 1-Zimmer Apartment befindet sich im d ...
Beschreibung: Das gut geschnittene, ruhige und helle 1-Zimmer Apartment befindet sich im dritten Obergeschoss eines ...
62.000 €
Verkauft

++ helles Single-Apartment an der Deutschen ...

11 25 m2
Beschreibung: Das gut geschnittene, ruhige und helle 1-Zimmer Apartment befindet sich im v ...
Beschreibung: Das gut geschnittene, ruhige und helle 1-Zimmer Apartment befindet sich im vierten Obergeschoss einer ...
58.000 €

Klinger Immobilienmakler Berlin lotst sie sicher durch den dynamischen Immobilienmarkt der deutschen Hauptstadt

Berlins Immobilienmarkt hat sich seit der Wende rasant und zum Teil recht unübersichtlich entwickelt. Es ist daher ratsam, sich bei Vermietung, Kauf oder Verkauf einer Immobilie an einen Immobilienmakler in Berlin zu wenden. Was Kaufkraft und Mieten angeht, hat Berlin den einstigen Rückstand zu anderen deutschen Metropolen weitgehend aufgeholt. Bei den Mietpreisen ziehen Städte wie Frankfurt oder München zwar noch immer an Berlin vorbei, sie liegen jedoch nur noch wenig unter denen von Düsseldorf oder Köln. Von den sieben Top-Städten Deutschlands (dazu zählen neben den bereits genannten noch Stuttgart und Hamburg) ist die Kaufkraft nirgendwo niedriger als in der Stadt an der Spree. Da dies jedoch jeweils Durchschnittswerte sind, lohnt sich ein genauerer Blick auf die verschiedenen Stadtteile.

Die Metropole ist nicht nur Sitz der Bundesregierung, sondern mit derzeit rund 3,5 Millionen Einwohnern auch die mit Abstand bevölkerungsreichste Stadt Deutschlands. Entsprechend groß sind die Einkommens- und Vermögensunterschiede innerhalb der Stadt, ja selbst innerhalb einzelner Bezirke. Während in manchen Lagen wie Mitte, Pankow oder Zehlendorf Einkommen von vier-, fünftausend und mehr Euro keine Seltenheit sind, gibt es in anderen Stadtgebieten überproportional viele Empfänger staatlicher Hilfsleistungen. Dennoch sind die Mieten mittlerweile überall in der Stadt gestiegen. Dabei gilt fast durchweg die Regel, dass in den schon seit vielen Jahren nachgefragten Quartieren wie Schöneberg oder Charlottenburg der Anstieg nur noch flach verläuft, während in früher wenig begehrten Lagen die Preisentwicklung nach wie vor stark ausfällt. Mit dieser Entwicklung einher geht auch der Anstieg der Kauf- und Verkaufspreise von Immobilien. KLINGER Immobilienmakler Berlin beachtet die Preisentwicklung in der Stadt für Sie stets genau und gibt Ihnen auf Anfrage gerne dazu Auskunft.

KLINGER Immobilienmakler Berlin ist Partner von Verkäufern und Vermietern

Durchschnittlich kostet der Quadratmeter für Eigentum in Berlin derzeit rund 3000 Euro. Dieser Schnitt ergibt sich, wenn man alle Lagen und Baujahre zusammenzieht. Für einzelne Objekte und Lagen weicht der Quadratmeterpreis daher stark von diesem Schnitt ab und schwankt derzeit meist zwischen 6000 und 1500 Euro. KLINGER Immobilienmakler Berlin informiert Sie auf Anfrage gern, welche Marktpreise für die jeweiligen Lagen aktuell sind. Waren noch vor wenigen Jahren vor allem Quartiere rund um Berlin-Mitte stark nachgefragt, zählen zu den besonders attraktiven Lagen Berlins längst auch Prenzlauer Berg, Kreuzberg, Charlottenburg-Wilmersdorf sowie Schöneberg.

Das Preisniveau liegt in diesen Bezirken jedoch schon so hoch, dass Steigerungen wie in den vergangenen Jahren dort kaum noch realisierbar scheinen. Dazu trägt auch das langanhaltend niedrige Zinsniveau bei. Für Besserverdienende rechnet es sich schlicht oft, selbst Wohneigentum zu erwerben, da die Zinszahlungen nicht selten unter den Mieten liegen. Auch in den früher als Randlagen geltenden Stadteilen wie Spandau, Tempelhof oder Wedding steigen die Mieten und sinkt der Leerstand. Immer mehr Mieter weichen mittlerweile auch in Bezirke außerhalb des S-Bahn-Rings wie Lichtenberg aus, sodass auch dort die Mieten kräftig steigen.

KLINGER Immobilienmakler Berlin als Partner für Investoren

Ein Problem für den Immobilienmarkt in Berlin ist die im Vergleich zum Bevölkerungswachstum viel zu geringe Bautätigkeit. Allein in den Jahren 2011 bis 2014 wuchs Berlin um 84.600 Haushalte. Dem gegenüber standen Baufertigstellungen von nur 25.300 Wohnungen. Es ist zu erwarten, dass in den kommenden Jahren weit mehr neue Wohnungen entstehen werden. Für Akteure auf dem Immobilienmarkt wird die Situation dadurch noch einmal unübersichtlicher. Da die Mieten und die Kaufpreise von Eigentumswohnungen in Neubauten höher sind, ziehen sie lokal begrenzt zunächst immer erst einmal zahlungskräftige Nachfrager für Bestandswohnungen ab. Dennoch steigt dann in der Regel die mittlere Angebotsmiete der Nachbarschaft. Dieser Effekt zeigt sich jedoch meist nur temporär bis alle Wohnungen im Neubau vermietet sind. KLINGER Immobilienmakler Berlin behält auch solche lokalen Veränderungen für Sie stets im Blick und kann Sie daher jederzeit kompetent auch zu Einzellagen beraten.

Das auch international niedrige Zinsniveau wirkt sich ebenfalls wertsteigernd auf die Immobilienpreise in Berlin aus. „Beton-Gold“ verspricht Kapitalanlegern mehr Rendite als andere Anlagen. Diese Renditen lassen sich in Spree-Athen jedoch nur noch mit großer Marktkenntnis realisieren. Entscheidend sind neben Lage und Qualität der Objekte auch die erzielbaren Mieteinnahmen. KLINGER Immobilienmakler Berlin ist hier für alle Investoren gern ein Ansprechpartner. Durch unsere tägliche Arbeit wissen wir genau, wo gerade Wohnungen in welchem Preissegment nachgefragt werden.

Gerade bei der Umwandlung von Wohn- zu Eigentumswohnungen sind nach wie vor noch gute Erträge zu erwirtschaften. Finanzierer bewerten einen Kaufpreis vom 25-Fachen der jährlichen Kaltmiete als wirtschaftlich sinnvoll. Je niedriger der Kaufpreis darunter liegt, desto höher ist der Verdienst des Vermieters. Im Schnitt liegt der Kaufpreis einer Eigentumswohnung in Berlin derzeit noch beim etwa 20-Fachen der Jahreskaltmiete. Es kann sich also rechnen. Wo genau das der Fall ist, verrät Ihnen KLINGER Immobilienmakler Berlin gerne bei einer Zusammenarbeit.